Warenkorb

Produktstart anemoi: Der Termin steht fest

Produktstart anemoi: Der Termin steht fest

Jan 24, 2022

Benjamin Bachmaier

Noch ist es winterlich kalt in Europa – dennoch können wir bereits die ersten Testflüge im neuen Jahr 2022 verzeichnen. Sowohl Benjamin Bachmaier als auch Johannes Beyer haben bei starkem Westwind am Alpenrand weiter Erfahrungen mit den anemoi Prototypen gesammelt. Der Vergleich mit AirGlide als bewährtes Referenzsystem lieferte weiterhin ein äußerst konsistentes Bild.

Währenddessen ist bei unserem Partner RS Flight Systems die Vorserie in Produktion gegangen – mit einer kleinen Anzahl an professionell gefertigten Geräten geht es nun nach dem Zusammenbau in die finale Phase der Validierung.

Die Nachfrage nach dem Serienstand des anemoi ist auf allen Kanälen ungebrochen groß. Da die Situation für Elektronikteile auf dem Weltmarkt weiterhin im Ausnahmezustand ist, so wie bereits im letzten Blog-Post beschrieben, waren wir bisher eher vorsichtig, um Versprechungen zu einem konkreten Datum für den Verkaufsbeginn zu machen. Das ändert sich nun: anemoi wird auf der AERO Messe in Friedrichshafen vom 27. bis 30. April 2022 offiziell vorgestellt und ab diesem Zeitpunkt zum Verkauf angeboten werden. Über weitere Details werden wir demnächst auf dieser Seite und auf unserer Facebook-Page informieren!

Mit den Erfahrungen der Ein-, Aus- und Umbauten unserer anemoi-Prototypen in verschiedenste Flugzeuge können wir versichern, dass eine Nachrüstung mit innerhalb kurzer Zeit mit sehr geringem Aufwand auch außerhalb der Werkstatt ohne Probleme möglich ist.

Wir freuen uns darauf, euch einen kleinen, einfachen, aber sehr innovativen und nützlichen Assistenten mit in eure Cockpits geben zu können – damit ihr immer den Überblick über die Luft habt, in der ihr fliegt.

fr